03771 55 66-0 info.vertrieb@swaue.de Störungshotline 0800 147 85 23
NATURSTROM MIRIQUIDI.
100% Ökostrom.
STROM.
Einfach & schnell wechseln.
JOHANNITER HAUSNOTRUF!
Jetzt SWA Vorteil sichern.

FEIERABEND: Zeit für die wichtigen Dinge.

Feierabend! Laden Sie nach getanem Tagwerk Ihren Akku mit den Stadtwerken Aue wieder auf. Egal ob mit Freunden, Familie oder beim Hobby: Jetzt ist Zeit für die wichtigen Dinge und alles, was Spaß und Freude macht oder auch einfach dringend noch erledigt werden muss. Gönnen Sie sich etwas Besonderes!


AKTUELLE MELDUNGEN

STADTWERKE AUE - BAD SCHLEMA GMH STELLT ERDGASTANKSTELLE AUF BIOERDGAS UM.

Die umweltbewusste Mobilitätswende steht bei den Stadtwerken Aue - Bad Schlema schon seit längerer Zeit im Fokus: Im Jahr 2004 setzte das Unternehmen mit dem Bau einer Erdgastankstelle in Aue ein erstes Signal in Richtung „alternative Kraftstoffe“. Seit Beginn des Jahres 2021 tanken Erdgasautos dort nun ausschließlich zu 100% Biomethan.Nur so ist das Fahren wirklich umweltfreundlich. Der Ausstoß von Schadstoffen wie zum Beispiel von Stickoxiden und reaktiven Kohlenwasserstoffen kann gegenüber Benzin- und Diesel-Kraftstoffen um bis zu 80 Prozent gesenkt werden. Biomethan trägt außerdem zum Klimaschutz bei, da ein Großteil des in der Verbrennung freiwerdenden CO2 vorher durch die Grünpflanzen in der Entstehungskette des Biogases gebunden wurde. Biomethan ist chemisch identisch mit Erdgas, genauso leistungsfähig und in jedem Erdgas-Fahrzeug sofort einsetzbar. Erzeugt wird es aus organischen Lebensmittelresten, Abfallstoffen sowie nachwachsenden Energiepflanzen und ist die klimafreundliche und zukunftssichere Alternative zu konventionellen Kraftstoffen und Erdgas.


JOHANNITER HAUSNOTRUF JETZT SCHNELL & EINFACH ONLINE ABSCHLIESSEN.

Zu mehr Sicherheit im Alltag verhilft der Hausnotruf der Johanniter bundesweit bereits mehr als 186.000 Menschen. Wer sich für den Hausnotruf interessiert, kann sich ab sofort schnell & einfach über nachfolgenden Link über die verschiedenen Hausnotruf-Systeme der Johanniter informieren.

Sichern Sie sich jetzt Ihre exklusiven SWA Energie-Vorteile:

  • Sie zahlen keine Anschlussgebühr
  • Kostenlose Nutzung im ersten Monat.

Auch in Corona-Zeiten sind wir für Sie da. Unsere Kollegin Frau Ramsbeck steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Telefon: 03771 5566 - 15
E-Mail: Mandy.Ramsbeck@swaue.de



GRÜNER STROM DIREKT VOM DACH DES ERZGEBIRGSSTADIONS.

Gemeinsam mit dem FC Erzgebirge Aue und dem Erzgebirgskreis als Stadioneigentümer planten die Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH mit ihrem Kooperationspartner Clen Solar GmbH & Co. KG fast 1 Jahr lang das Photovoltaik-Projekt als ersten Grundstein für eine gemeinsame und verantwortungsvolle regionale Energiewende im Erzgebirge.

Das ist den Projektbeteiligten gelungen. Ab 31.03.2021 krönen mehr als 3.856 m² Photovoltaikmodule das Stadiondach des Erzgebirgsstadions und lassen das Tribünendach zum Hingucker werden. Der Verein ist damit Vorreiter im Osten und leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. 749,73 kW liefern künftig 700.000 kWh regional vor Ort erzeugten, umweltfreundlichen Strom. 330.479 kg CO2-Emmissionen werden damit jährlich eingespart. Ein erster wichtiger Schritt für eine sichere und saubere Zukunft in unserem Erzgebirge.

Aktuell werden die Module auf dem Stadiondach montiert. Die Anlage wird in den nächsten 2 bis 3 Monaten in Betrieb gehen.

Betreiber dieser Anlage sind die ClenSolar GmbH & Co. KG aus Aue gemeinsam mit dem FC Erzgebirge Aue. Die Stadtwerke Aue - Bad Schema GmbH haben dieses Projekt von Anfang an begleitet, die wirtschaftlichen Betrachtungen durchgeführt und verschiedene Anlagenkonstellationen geprüft. SWA ist der zuständige Netzbetreiber und wird künftig als Direktvermarkter den Solarstrom aufnehmen und vermarkten. Weitere Partner, die dieses Herzensprojekt begleitet und mit auf den Weg gebracht haben sind der Erzgebirgslandkreis, die Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema sowie die Volksbank Chemnitz AG.

„Der FC Erzgebirge Aue ist froh und stolz, gemeinsam mit den Partnern so ein Vorzeigeprojekt umsetzen zu können. Mit Hilfe der Photovoltaikanlage gestaltet sich die Ökobilanz des Clubs äußerst positiv.“, so der FCE GeschäftsführerHerr Michael Voigt.



Ihr Ansprechpartner
Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH
Kundenservice
Telefon: 03771 / 5566 34
info.vertrieb@swaue.de
Unsere Produkte

STROM
GAS
MEHR PRODUKTE
 
Wichtige Rufnummern

technische Störungshotline:
0800 1478523
Kundenservice:
03771 5566 34
^