03771 55 66-0 info.vertrieb@swaue.de Störungshotline 0800 147 85 23

AKTUELLE MELDUNGEN

STADTWERKE HONIG AB SOFORT IM KUNDENBÜRO ERHÄLTLICH!

Ab sofort können Sie, liebe Kundinnen und Kunden, unseren köstlichen „Stadtwerke Bienen Honig“ während der Öffnungszeiten für 6,00 Euro pro 500g-Glas kaufen. Nur so lange der Vorrat reicht.
NEUE WEISSTANNEN FÜR AUE - AUS LIEBE ZUR NATUR

Am 14. September 2021 haben die Stadtwerke Aue-Bad Schlema mithilfe von 21 fleißigen Schülern der Grundschule Johann Heinrich Pestalozzi und unseren NATURSTROM Kunden 500 Weißtannen im Auer Kommunalwald auf dem Heidelsberg gepflanzt.

Es war eine gemeinsame Aktion mit der Stiftung Wald für Sachsen und dem Sachsenforst. Unterstützung vor Ort erhielten die Stadtwerke Aue - Bad Schlema auch vom Landtagsabgeordneten Herrn Eric Dietrich sowie vom Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Aue-Bad Schlema Herrn Heinrich Kohl.

Ziel ist es, die klimaempfindlichen Nadelwälder in widerstandsfähige Mischwälder umzubauen. Dazu wurde speziell bei dieser Aktion der einschichtige Fichtenreinbestand mit den Weißtannen unterpflanzt. Diese zweite Schicht soll die Waldfunktionen für viele weitere Jahre garantieren.

Das Schützen unserer Wälder bleibt auch in Zukunft ein Anliegen der Stadtwerke Aue-Bad Schlema, weshalb wir diese Aktion in den nächsten Jahren wiederholen werden.

Mit unserem NATURSTROM können auch Sie regionale Umweltprojekte wie diese unterstützen. Der grüne Strom steht für Nachhaltigkeit und Liebe zur Natur. Lassen Sie sich mithilfe unseres Tarifrechners ein individuelles Angebot erstellen oder kommen Sie einfach in unseren Kundenservice in die Mühlstraße 4 in Aue vorbei.
DIE STADTWERKE AUE - BAD SCHLEMA GMBH ZEIGT SOLIDARITÄT MIT DER STADT SOLINGEN

Überflutete Straßen, weggerissene Brücken, schwer Verletzte und ein Todesopfer. Die Partnerstadt Solingen wurde arg von den schlimmen Sturzfluten und Überschwemmungen getroffen. Zum Jahrhunderthochwasser 2002 in Aue halfen die Solinger damals mit Sachwerten, Personaleinsatz sowie mit über 320.000 Euro Spendengeldern der Auer Bevölkerung und den Auer Unternehmen.

Nun ist es an der Zeit etwas zurückzugeben.

Die Stadtwerke Aue – Bad Schlema GmbH zeigt Solidarität mit den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Solingen und spendete Geld an die Gerd-Kaimer-Bürgerstiftung, Hochwasserhilfe Solingen. Aber auch die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der SWA spendeten privat ebenfalls und zeigten so ihre Anteilnahme und Unterstützung.

Für alle die helfen wollen:

Spendenkonto:
Gerd-Kaimer-Bürgerstiftung
IBAN: DE97 3425 0000 0001 6633 84
Verwendungszweck: Hochwasserhilfe Solingen

Wichtiger Hinweis für alle Spender:die Finanzbehörden haben inzwischen mitgeteilt, dass geleistete Hochwasserhilfen auch ohne Spendenquittung auch bei Beträgen über 200 Euro bei der Angabe in den Steuererklärungen anerkannt werden. Gleichwohl wird die Gerd-Kaimer-Bürgerstiftung aber Spendenquittungen an diejenigen ausstellen, die bei der Spendenüberweisung eine Adresse vermerken. Bis zum Oktober 2021 genügt unter anderem ein vereinfachter Spendennachweis für Zuwendungen, die zur Hilfe auf ein für den Katastrophenfall eingerichtetes Spendenkonto eingezahlt wurden.
WECHSEL IN DER GESCHÄFTSFÜHRUNG DER STADTWERKE AUE  BAD SCHLEMA GMBH

Sehr geehrte KundInnen und GeschäftspartnerInnen,

seit dem 01. Juli 2021 ist Herr René Rücker neuer Geschäftsführer der Stadtwerke Aue – Bad Schlema GmbH und löst damit Frau Dr. Barbara Neubert ab. Frau Dr. Barbara Neubert bleibt dem Unternehmen erhalten, tritt aber auf eigenen Wunsch in die zweite Reihe zurück.

Wir bedanken uns für ihren jahrelangen erfolgreichen Einsatz und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute.

Herr René Rücker ist 47 Jahre alt, verheiratet und wohnt in Lauter-Bernsbach. Als gelernter Mess- und Regelmechaniker und Handwerksmeister in Elektrotechnik absolvierte er anschließend ein Studium zum Dipl.-Ing. (FH) Elektrotechnik.

Zuletzt war er bei der Stadtwerke Schwarzenberg GmbH und der Stadtwerke Schneeberg GmbH in leitenden (technischen) Positionen tätig.

Herr Rücker sieht seine Hauptaufgaben darin, weiterhin innovative, moderne und umweltgerechte Produkte für die Kunden anzubieten. Insbesondere sieht er Potential in der E-Mobilität und den Erneuerbaren Energien. Die Stadtwerke Aue – Bad Schlema GmbH soll auch in Zukunft ein zuverlässiger Partner in und für die Region in Sachsen, auch für Sport, Kultur und soziales Engagement sein.

KUNDENSERVICE DER STADTWERKE AUE - BAD SCHLEMA GMBH ÖFFNET WIEDER!

Der Kundenservice der Stadtwerke Aue - Bad Schlema in der Mühlstraße 4, Aue-Bad Schlema ist ab dem kommenden Montag, den 05. Juli 2021 wieder geöffnet!

Vor Ort wird um Beachtung der jeweiligen Schutz- und Hygienemaßnahmen gebeten.

Öffnungszeiten:

Montag:
09:00 - 12:00 Uhr / 13:00 - 15:30 Uhr
Dienstag:
09:00 - 12:00 Uhr / 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch:
09:00 - 12:00 Uhr / 13:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr

Natürlich ist der SWA-Kundenservice auch weiterhin telefonisch kostenfrei unter der Telefonnummer 03771 5566 - 33 oder per E-Mail unter info.vertrieb@swaue.de erreichbar.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH
STADTWERKE AUE - BAD SCHLEMA GMH STELLT ERDGASTANKSTELLE AUF BIOERDGAS UM.

Die umweltbewusste Mobilitätswende steht bei den Stadtwerken Aue - Bad Schlema schon seit längerer Zeit im Fokus: Im Jahr 2004 setzte das Unternehmen mit dem Bau einer Erdgastankstelle in Aue ein erstes Signal in Richtung „alternative Kraftstoffe“. Seit Beginn des Jahres 2021 tanken Erdgasautos dort nun ausschließlich zu 100% Biomethan.Nur so ist das Fahren wirklich umweltfreundlich. Der Ausstoß von Schadstoffen wie zum Beispiel von Stickoxiden und reaktiven Kohlenwasserstoffen kann gegenüber Benzin- und Diesel-Kraftstoffen um bis zu 80 Prozent gesenkt werden. Biomethan trägt außerdem zum Klimaschutz bei, da ein Großteil des in der Verbrennung freiwerdenden CO2 vorher durch die Grünpflanzen in der Entstehungskette des Biogases gebunden wurde. Biomethan ist chemisch identisch mit Erdgas, genauso leistungsfähig und in jedem Erdgas-Fahrzeug sofort einsetzbar. Erzeugt wird es aus organischen Lebensmittelresten, Abfallstoffen sowie nachwachsenden Energiepflanzen und ist die klimafreundliche und zukunftssichere Alternative zu konventionellen Kraftstoffen und Erdgas.
JOHANNITER HAUSNOTRUF JETZT SCHNELL & EINFACH ONLINE ABSCHLIESSEN.

Zu mehr Sicherheit im Alltag verhilft der Hausnotruf der Johanniter bundesweit bereits mehr als 186.000 Menschen. Wer sich für den Hausnotruf interessiert, kann sich ab sofort schnell & einfach über nachfolgenden Link über die verschiedenen Hausnotruf-Systeme der Johanniter informieren.

Sichern Sie sich jetzt Ihre exklusiven SWA Energie-Vorteile:

  • Sie zahlen keine Anschlussgebühr
  • Kostenlose Nutzung im ersten Monat.

Auch in Corona-Zeiten sind wir für Sie da. Unsere Kollegin Frau Ramsbeck steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Telefon: 03771 5566 - 15
E-Mail: Mandy.Ramsbeck@swaue.de

GRÜNER STROM DIREKT VOM DACH DES ERZGEBIRGSSTADIONS.

Gemeinsam mit dem FC Erzgebirge Aue und dem Erzgebirgskreis als Stadioneigentümer planten die Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH mit ihrem Kooperationspartner Clen Solar GmbH & Co. KG fast 1 Jahr lang das Photovoltaik-Projekt als ersten Grundstein für eine gemeinsame und verantwortungsvolle regionale Energiewende im Erzgebirge.

Das ist den Projektbeteiligten gelungen. Ab 31.03.2021 krönen mehr als 3.856 m² Photovoltaikmodule das Stadiondach des Erzgebirgsstadions und lassen das Tribünendach zum Hingucker werden. Der Verein ist damit Vorreiter im Osten und leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. 749,73 kW liefern künftig 700.000 kWh regional vor Ort erzeugten, umweltfreundlichen Strom. 330.479 kg CO2-Emmissionen werden damit jährlich eingespart. Ein erster wichtiger Schritt für eine sichere und saubere Zukunft in unserem Erzgebirge.

Aktuell werden die Module auf dem Stadiondach montiert. Die Anlage wird in den nächsten 2 bis 3 Monaten in Betrieb gehen.

Betreiber dieser Anlage sind die ClenSolar GmbH & Co. KG aus Aue gemeinsam mit dem FC Erzgebirge Aue. Die Stadtwerke Aue - Bad Schema GmbH haben dieses Projekt von Anfang an begleitet, die wirtschaftlichen Betrachtungen durchgeführt und verschiedene Anlagenkonstellationen geprüft. SWA ist der zuständige Netzbetreiber und wird künftig als Direktvermarkter den Solarstrom aufnehmen und vermarkten. Weitere Partner, die dieses Herzensprojekt begleitet und mit auf den Weg gebracht haben sind der Erzgebirgslandkreis, die Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema sowie die Volksbank Chemnitz AG.

„Der FC Erzgebirge Aue ist froh und stolz, gemeinsam mit den Partnern so ein Vorzeigeprojekt umsetzen zu können. Mit Hilfe der Photovoltaikanlage gestaltet sich die Ökobilanz des Clubs äußerst positiv.“, so der FCE GeschäftsführerHerr Michael Voigt.

UNSER VEILCHENSTROM WIRD GRÜN.

Klimaschutz beginnt zu Hause – mit unserem neuen Naturstromtarif. Dieser Strom wird zu 100 Prozent in Wasserkraft, Windkraft sowie in Biomasseheizkraftwerken erzeugt – ganz ohne klimaschädliche Emissionen. Außerdem tragen Sie mit dem „grünen” Strom zur Schonung fossiler Ressourcen wie Kohle, Öl oder Erdgas bei.

Mit grünem Strom möchten wir eine nachhaltige Energieversorgung vorantreiben und einen Beitrag zur Energiewende leisten. Kommen auch Sie auf die grüne Seite! Einfach in unserem Tarifrechner Postleitzahl und Stromverbrauch eingeben, Vertrag online abschließen und sich mit uns gemeinsam aktiv für unsere Umwelt einsetzen.

Stromkennzeichnung NATURSTROM.

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK UND INSTAGRAM.

Aktuell hat uns der Winter noch fest im Griff, aber trotzdem geht es langsam auf Richtung Frühling und raus in die Natur. Bei uns heißt es schon jetzt: vieles neu macht der März.
Auf unseren Social-Media-Kanälen, gibt es ab sofort alle Infos rund um die Themen Energie und Natur. Nachhaltig, ökologisch, naturnah.
Starten Sie gemeinsam mit uns in den Frühling und folgen Sie uns auf Facebook und Instagram.

www.facebook.com/StadtwerkeAue
www.instagram.com/stadtwerke_aue_badschlema
WARNUNG VOR BETRÜGERN.

Aktuell sind wieder vermeintliche Betrüger - angeblich im Auftrag der Auer Stadtwerke - auf Akquise-Tour im Stadtgebiet. Die Kunden werden persönlich aufgesucht und gedrängt, einen Vertrag abzuschließen, bzw. versucht man möglichst viele Kundendaten zu erfragen. Bereits mit nur wenigen Daten, wie beispielsweise der Zählernummer, werden auf diese Weise ungewollte Versorgerwechsel herbeigeführt.

Die Auer Stadtwerke bitten alle Kundinnen und Kunden, auf keinen Fall auf solche Angebote einzugehen und wenn möglich mitzuhelfen, unseriöse Geschäftspraktiken zu beenden. Als Ihr Versorger kennen die verantwortlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH alle relevanten Daten. Man sollte generell keine Informationen wie Zählernummer oder Bankverbindung weitergeben und vermeintliche Stadtwerkemitarbeiter, die sich nicht ausweisen können, nicht in die Wohnung lassen.

Informieren kann man sich jederzeit in unserem Kundenservice in der Mühlstraße 4.

Für all jene, die sich zu einem Vertrag drängen lassen haben, gilt das Widerrufsrecht. So hat jeder Kunde bei Haustürgeschäften das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den so geschlossenen Vertrag zu widerrufen. Bei Problemen kann sich der Kunden auch an die Schlichtungsstelle Energie e.V., Friedrichstraße 133, 10117 Berlin, Tel.: 030/ 2757 240-0, info@schlichtungsstelle-energie.de wenden.
STADTWERKE AUE - BAD SCHLEMA ÜBERGEBEN ERSTE WALLBOX IM VEILCHEN-DESIGN.

Die Wallbox der SWA ist die perfekte Lösung für das Elektroauto zu Hause. Kein Suchen mehr nach der nächsten freien Ladesäule – einfach sorgenfrei laden – in der eigenen Garage, in öffentlichen Parkhäusern oder Parkgaragen von Wohnkomplexen. Mit der SWA Wallbox laden Sie via Typ 2-Stecker schneller und sicherer als mit einem Schuko-Ladekabel, denn die Wallbox liefert für Ihr Elektroauto bis zu 11 kW.

Die Wallbox der Stadtwerke Aue - Bad Schlema ist in verschiedenen Ausstattungsvarianten und verschiedenen Designs erhältlich – je nach den Bedürfnissen der Kunden. Ob bunt, mit Firmenlogo oder im schlichten Design – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Pünktlich zum Jubiläum 75 Jahre FC Erzgebirge Aue haben sich die Stadtwerke Aue - Bad Schlema eine besondere Aktion einfallen lassen – eine Wallbox im Veilchen-Design. Bestellen können diese alle FCE Fans über die Homepage des Fanshops im Erzgebirgsstadion: www.fanshop.fc-erzgebirge.de.

Übergeben wurde die erste Veilchen-Wallbox am 3. März 2021 an den langjährigen Veilchenfan Rico Israel im Beisein von FCE Co-Trainer Marc Hensel. Auch Marc Hensel ist überzeugt von der alternativen Mobilität, fährt selbst ein E-Auto und wird sich zeitnah privat eine Veilchen-Wallbox installieren lassen.
GEÄNDERTE SERVICEZEITEN DER STADTWERKE AUE - BAD SCHLEMA.

Ab dem 9. Februar 2021 ändern sich bis auf Weiteres die Servicezeiten der Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH für die telefonische Erreichbarkeit:

Montag und Mittwoch:     9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:30 Uhr
Dienstag:                           9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:30 Uhr
Donnerstag und Freitag:   9:00 - 12:00 Uhr

Für Rückfragen steht Ihnen der Kundenservice der Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH gern auch per E-Mail zur Verfügung.

Kontakt:
Tel. 03771 5566 - 33/34
Mail: info.vertrieb@swaue.de
GUTE NACHRICHTEN!
2021 WIRD ES KEINE ERHÖHUNG DER STROM - UND GASPREISE GEBEN.


Es ist eine ausgesprochen gute Nachricht für unsere Kunden: Die Strom- und Gaspreise für 2021 bleiben stabil. Dank einer guten Einkaufspolitik werden wir die Preise zum 1. Januar 2021 nicht erhöhen. Und das sowohl in der Grundversorgung als auch bei den Wahlprodukten. Bitte beachten Sie, dass der Gesetzgeber jedoch die Umsatzsteuer zum 01.01.2021 wieder auf 19% zurücksetzt.

Es ist uns ein großes Anliegen, unsere Kunden gerade in Zeiten der Corona-Krise von Mehrbelastungen freizuhalten.

Sie sind noch kein Strom- oder Gaskunde der Stadtwerke Aue - Bad Schlema? Dann schnell und einfach wechseln und von unserem 60 Euro Neukundenbonus profitieren!

Gerne unterstützen wir Sie telefonisch oder per E-Mail das bestmögliche SWA-Produkt zu finden – sei es beim Strom, beim Gas oder auch bei Dienstleistungen rund um das Thema Energie.

Kontakt:
Tel. 03771 5566 - 33
info.vertrieb@swaue.de

DU LIEBST DEN SPORT UND WIR DIE ENERGIE. AKTION MIT INTERSPORT GLASS NUR NOCH BIS ZUM 28.02.21.


Im Zeitraum vom 01.12.2020 bis zum 28.02.2021 gibt es von uns einen 80 € Bonus für Ihren Einkauf bei Intersport Glass. Dieser Bonus wird Ihnen auf der 1. Jahresrechnung gutgeschrieben.

Voraussetzung
  • Vorlage des originalen Kassenbeleges per Post an: Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH, Mühlstraße 4 in 08280 Aue und
  • Abschluss eines neuen Strom- oder Gasliefervertrages im Zeitraum 01.12.2020 bis zum 28.02.2021

Also, nichts wie los zu Intersport Glass und online stöbern unter www.intersport.de.
KUNDENSERVICE BLEIBT TELEFONISCH UND PER MAIL ERREICHBAR.

Mit dem Hintergrund der Maßnahmen des Bundes und der Länder vom 05.01.2021, zur weiteren Verschärfung der Kontaktbeschränkungen ab dem 11.01.2021, müssen auch die Stadtwerke Aue - Bad Schlema ihre Konsequenzen ziehen und den Besucherverkehr im Kundenservice in der Mühlstraße 4 bis auf Weiteres komplett einschränken.

Einmalzahlungen an unserem Kassenautomaten sind nach vorheriger Terminvereinbarung auch weiterhin möglich.

Derzeit werden unsere Jahresabrechnungen für Strom und Gas versandt. Aufgrund unserer Stichtagsabrechnung zum 31.12.2020 haben unsere Kunden einen besonderen Vorteil. Bei allen Jahresrechnungen wird der gesamte Verbrauch des Jahres 2020 mit 16 Prozent Mehrwertsteuer abgerechnet.

Für Rückfragen steht der Kundenservice der Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH gern zur Verfügung. Sie können uns ihr Anliegen zur Jahresrechnung telefonisch oder per E-Mail mitteilen.

Unsere Servicezeiten für die telefonische und Online-Erreichbarkeit sind wie folgt:

Montag und Mittwoch:       9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:30 Uhr
Dienstag:                             9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag und Freitag:     9:00 - 12:00 Uhr


Kontakt:
Tel. 03771 5566 - 33/34
Mail: info.vertrieb@swaue.de
GASDRUCKREGELSTATION TAUSCHERMÜHLE WURDE NEU GESTALTET.

Wer mit offenen Augen durchs Stadtgebiet von Aue läuft, dem fallen viele auffällig gestaltete Häuschen ins Auge. Mittlerweile dürften es um die 35 Trafosta­tionen und Gasdruckregelanlagen sein. Die Auftrags­werke in Lila-Weiß gestaltete die Graffiti-Agentur „Stark in Form“ aus Greiz. Die Gasdruckregelanlage Tauschermühle wurde dieses Jahr aufbereitet und umgesetzt. In diesem Zuge bekam sie ein neues Erscheinungsbild passend zum Thema „Erdgas“.
ZÄHLERABLESUNG - WIR ZÄHLEN AUF SIE.

Von Montag, den 16. November 2020, bis voraussichtlich Montag, den 30. November 2020, sind die durch uns beauftragten Ableser im gesamten Netz der Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH unterwegs und erfassen die für die Jahresrechnung notwendigen Zählerstände. Bitte ermöglichen Sie am angekündigten Termin den Zutritt zu allen Zählern des Hauses.

Unsere Kunden außerhalb von Aue bitten wir, ihren Strom und/oder Gaszähler selbst abzulesen. Diese Zählerstände können Sie dann wie folgt mitteilen:

Online:
Online-Zählerstandseingabe

Per Post:
Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH
Mühlstraße 4 / 08280 Aue

Per Mail:
info.vertrieb@swaue.de

Per Fax:
03771 5566 - 30.

Für alle Varianten der Zählerstandsmeldung benötigen Sie Ihre Kundennummer, die Zählernummer, das Ablesedatum und den Zählerstand. Beachten Sie aber bitte, dass eine Erfassung der Stände nur bis zum 4. Januar 2021 möglich ist, da dann bereits die Rechnungen erstellt werden.

DU LIEBST DEN SPORT UND WIR DIE ENERGIE.

Im Zeitraum vom 01.12.2020 bis zum 28.02.2021 gibt es von uns einen 80 € Bonus für Ihren Einkauf bei Intersport Glass in Aue oder Schwarzenberg. Dieser Bonus wird Ihnen auf der 1. Jahresrechnung gutgeschrieben.

Voraussetzung

  • Vorlage des originalen Kassenbeleges: online (einfach hier hochladen) oder per Post an: Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH, Mühlstraße 4 in 08280 Aue und
  • Abschluss eines neuen Strom- oder Gasliefervertrages im Zeitraum 01.12.2020 bis zum 28.02.2020

Also, nichts wie los zu Intersport Glass und Weihnachtsgeschenke für die ganze Familie besorgen!

Haben Sie Fragen, rufen Sie uns bitte unter 03771 55 66 - 33 an.

Eine schöne Weihnachtszeit!
Ihre Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH
ERREICHBARKEIT ZUR WEIHNACHTSZEIT.

Der Kundenservice der Stadtwerke Aue - Bad Schlema ist vom 21.12. bis 23.12. sowie vom 28.12. bis 30.12. jeweils von 8:00 bis 12:00 Uhr telefonisch und per Mail erreichbar.
Einzahlungen sind noch am 21./22./23. und 28.12. möglich, ebenfalls von 8:00 bis 12:00 Uhr und nach vorheriger telefonischer Anmeldung.

Die Kunden können auch die Möglichkeiten der Onlineformulare auf der Website der SWA nutzen oder einfach ihr Anliegen per E-Mail klären.

Tel. 03771 5566 - 33
info.vertrieb@swaue.de
www.swaue.de


Wir danken unseren Kunden und Geschäftspartnern für das Vertrauen und die Zusammenarbeit in diesem schweren Jahr 2020.

Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021!
TANKEN AN DEN ÖFFENTLICHEN LADESTATIONEN IM STADTGEBIET AUE-BAD SCHLEMA WIRD AB DEM 01.10.2020 KOSTENPFLICHTIG.

Der Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur für E-Autos ist ein wesentlicher Faktor für die Reduzierung des CO2-Ausstoßes. Auch im Stadtgebiet Aue-Bad Schlema sind vier einsatzbereite Ladestationen mit jeweils zwei 22 kW Ladepunkten installiert. Diese Ladesäulen befinden sich auf dem Kundenparkplatz des Helios Klinikum Aue und der OPPEL GmbH sowie am Bahnhof und gegenüber dem Polizeirevier in Aue auf der Lessingstr. 15. Die Betankung an diesen Standorten wird ab dem 01.10.2020 kostenpflichtig (0,42 €/kWh brutto). Eine Grundgebühr wird nicht berechnet. Die Legitimation und die Bezahlung der getankten Strommenge erfolgt mittels der kostenlosen eCharge+ App (im App Store und Google Play Store verfügbar). In dieser App ist eine Master- oder Visa-Kreditkarte bzw. ein PayPal-Konto zu hinterlegen.

Haben Sie Fragen? Wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice in der Mühlstr. 4, Aue-Bad Schlema oder schauen Sie auf unserer Homepage www.swaue.de/IM STADTGEBIET AUE-BAD SCHLEMA LADEN.Weitere Information finden Sie auch direkt an den Ladesäulen.
JAHRESRÜCKBLICK

Neujahrsempfang der Großen Kreisstadt Aue-Bad Schlema.

[ externer Link zu vimeo.com ]
BESUCH DES KUNDENSERVICE NUR NOCH MIT ANMELDUNG MÖGLICH.

Die Corona-Krise bestimmt noch immer unseren Alltag. Aufgrund der hohen Corona - Fallzahlen in der Region müssen wir den Besucherverkehr im Kundenservice in der Mühlstraße 4 bis auf Weiteres einschränken.

Ein persönlicher Besuch im Kundenbüro ist nach vorheriger telefonischer Anmeldung dennoch möglich. Wir bitten Sie dabei uns bei der Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln zu unterstützen.

Nutzen Sie einfach und bequem unsere Onlineformulare:

Anmeldung Lieferstelle
Abmeldung Lieferstelle
Erfassung Zählerstand
Vertragsabschluss Strom
Vertragsabschluss Gas

Gern können Sie uns auch einfach ihr Anliegen telefonisch oder per E-Mail mitteilen.

Kontakt:

Tel. 03771 5566 - 33
info.vertrieb@swaue.de
STADTWERKE AUE - BAD SCHLEMA GEBEN MEHRWERTSTEUER-SENKUNG AN IHRE ENERGIE-, UND WÄRMEKUNDEN WEITER.

Um drei Prozent – von 19 auf 16 Prozent – sinkt die Mehrwertsteuer im Zuge des Konjunktur- und Zukunftspakets der Bundesregierung ab dem 1. Juli 2020. Die Stadtwerke Aue - Bad Schlema geben die Mehrwertsteuersenkung an ihre Strom- und Erdgaskunden sowie Wärmekunden in voller Höhe weiter. Bei allen Energie- und Wärmekunden wird die Absenkung der Mehrwertsteuer auf den Grund- und Verbrauchspreis im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben umgesetzt. Aufgrund unserer Stichtagsabrechnung zum 31.12.2020 haben unsere Kunden einen besonderen Vorteil. Bei allen Jahresrechnungen wird der gesamte Verbrauch des Jahres 2020 mit 16 Prozent Mehrwertsteuer abgerechnet.

Aktiv werden müssen die Kunden nicht. Es muss kein Zählerstand gemeldet werden. Die monatlichen Abschläge ändern sich auch nicht. Die zu viel gezahlten Beträge erstatten die Stadtwerke – wie üblich – mit der nächsten Jahresrechnung.

„Für uns ist es selbstverständlich, dass wir die steuerlichen Vorteile weitergeben und unsere Kundinnen und Kunden so von den günstigeren Preisen profitieren können“, so die Geschäftsführerin der SWA.

Für Rückfragen steht der Kundenservice der Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH gern zur Verfügung. Sie erreichen uns persönlich in der Mühlstraße 4 in Aue, gern auch per E-Mail: info.vertrieb@swaue oder telefonisch unter 03771 5566 - 33.
UNSERE LIEBLINGSREZEPTE FÜR IHR ZUHAUSE.

Wir möchten unsere erfolgreiche Winteraktion wiederaufleben lassen. Bei Abschluss eines Strom- oder Gasliefervertrages gibt es zu den 60 € Neukundenbonus unser exklusives Kochbuch mit den Lieblingsgerichten aus der Region noch oben drauf.

30 Rezepte, tolle Geschichten und ganz viel Energie aus der Region. Unsere Kochbuchauflage ist limitiert und wir haben nur noch wenige Exemplare. Also ganz einfach und bequem online über unseren Tarifrechner zu uns wechseln oder uns in unserem Kundenservice in Aue, Mühlstraße 4, besuchen.
KUNDENSERVICE WIEDER AB 25.05.2020 VOR ORT FÜR SIE DA.

Der Kundenservice der Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH in der Mühlstraße ist ab dem 25.05.2020 wieder persönlich für Sie da.

Aufgrund des präventiven Infektionsschutzes ist das Betreten der Stadtwerke nur mit Mund-Nasen-Schutz möglich. Außerdem ist die Zahl der Kunden begrenzt, die sich gleichzeitig im Kundenservice aufhalten können. Hierbei kann es zu Wartezeiten im Außenbereich kommen. Wir bitten Sie um Verständnis und weisen auf die Erreichbarkeit per Telefon (03771 5566 - 34) sowie per Mail (info.vertrieb@swaue.de) hin.

Öffnungszeiten Kundenservice:
Montag und Mittwoch von 9:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 15:30 Uhr
Donnerstag und Freitag von 9:00 – 12:00 Uhr
Dienstag von 13:00 – 18:00 Uhr
AUCH AN WEIHNACHTEN FÜR SIE DA.

Alle Jahre wieder, wie schnell doch immer ein Jahr vergeht. Auch wenn draußen noch herbstliche Temperaturen herrschen, steht Weihnachten kurz bevor.

Auch wir sind in der Weihnachtszeit für Sie da. Unser Kundenservice ist am 23. Dezember sowie am 27. und 30. Dezember von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Heiligabend und Silvester bleibt geschlossen.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten, viel Zeit für Dinge die Ihnen wichtig sind und natürlich einen wundervollen Start ins neue Jahr.
11. SWA Fussball Cup.

Am 14. Mai 2019, zum 11. SWA-Fußball-Cup, konnten sich die Kinder aus Zschorlau am meisten freuen. Als Sieger können sie sich nun verdient für ein Jahr "Fußballmeister der Grundschulen" nennen. Die Mädchen und Jungen der GS Zschorlau besiegten im diesjährigen Finale das Team der GS Albert Schweitzer mit 3:0 (1:0)!
Sonniges Wetter und kühle Temperaturen waren am offiziellen "Tag des Wanderns" optimal, um sportlich aktiv zu sein. Wir als Stadtwerke Team sagen DANKE an alle Helfer, dem SV Auerhammer e.V., dem Kreisjugendring sowie dem Fanprojekt. Ein Highlight war die Autogrammstunde mit unseren Veilchenprofis Philipp Riese und Philipp Zulechner.

Endstand: SWA Cup 2019

1. GS Zschorlau
2. GS Albert Schweitzer
3. GS Erich Kästner
4. GS Aue Zelle
5. GS Affalter
6. GS Albrecht Dürer
7. GS Pestalozzi
8. GS Auerhammer
NEU | ABRECHNUNG ZUM STICHTAG 31.12. | NEU

Wir möchten darüber informieren, dass wir unser rollierenden Ablese- und Abrechnungsverfahren umstellen auf eine Stichtagsabrechnung per 31.12.2019.

Die für die Stichtagsabrechnung erforderliche Ablesung der Strom- und Gaszähler im Netzgebiet Aue findet im Ablesezeitraum vom 02.01.2020 bis 14.01.2020 statt.Kunden die im Zeitraum der Ablesung verreist oder anderweitig verhindert sind, bitten wir die Zählerstände möglichst im Vorfeld mit Stand 31.12.2019 schriftlich per Mail (info.vertrieb@swaue.de), Fax (03771 5566 30) oder online an uns zu übermitteln.
Neuer Name - Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH.

sicherlich haben Sie es in der Presse verfolgt: Zum 01.01.2019 fusionierten die Große Kreisstadt Aue und die Gemeinde Bad Schlema zur Großen Kreisstadt Aue-Bad Schlema.

Die Fusion ist auch für uns Anlass zur Neuorientierung. Unser Unternehmen firmiert nunmehr als

Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH.

Ansonsten ändert sich für Sie nichts. Wir sind und bleiben unter neuem Namen Ihr  Stadtwerk. Ihre bisherigen Ansprechpartner bleiben dieselben und stehen Ihnen unter den bekannten Kontaktdaten - unter neuer Geschäftsanschrift - wie gewohnt zur Verfügung.

IMPRESSIONEN VOM FAMILIENFEST
25 JAHRE STADTWERKE AUE

[ Impressionen ansehen ]
Stadtwerke sind jetzt E-mobil.

Die Stadtwerke Aue – Bad Schlema GmbH engagiert sich im Bereich der Ladeinfrastruktur in der großen Kreisstadt Aue-Bad Schlema in besonderer Weise. In den letzten Jahren sind 4 öffentliche Stromtankstellen in Betrieb gegangen. Hinzu kommt noch die hauseigene Ladestation im Solarcarport in der Mühlstraße 4.

Seit dem 18.01.2019 rollt auch der erste elektrische Firmenwagen der Stadtwerke in Aue-Bad Schlema und Umgebung. Es ist der erste e-Golf, der über die Straßen der Großen Kreisstadt rollt.
Und richtig schick ist er. Ein Golf eben. Der 115 PS starke Motor schafft 140 km/h. Die Reichweite liegt bei rund 200 Kilometern. Das ist völlig ausreichend für die Touren der Mitarbeiter in der Region. Vor allem Mitarbeiter des Bereichs Vertrieb erreichen ihre Kunden nun leise und ohne schädliche Emissionen.

Uwe Kehr, bei Auto Leonhardt verantwortlicher Mitarbeiter für e-Modelle, erläuterte den Stadtwerklern das Fahrzeug, unternahm mit ihnen Probefahrten. Berührungsängste gab es nicht. Es überwog die Überzeugung, mit solch einem Fahrzeug einen Schritt in die richtige Richtung zu gehen.
NEUE PREISE AB 01.01.2020

heute informieren wir Sie darüber, dass sich zum 01.01.2020 Ihr Strompreis ändert. Durch eine gute Einkaufsstrategie konnten wir die letzten beiden Jahre den Strompreis für Sie stabil halten. Seit zwei Jahren steigen die Strompreise an den Energiemärkten jedoch wieder deutlich an. Die bundesweit gültigen Umlagen und Netzentgelte sind ebenfalls gestiegen. Wir können die aktuellen Entwicklungen nicht vollständig auffangen und sind daher gezwungen, Ihren Strompreis zum 01.01.2020 anzuheben.

Nachfolgende finden Sie die aktuell gültigen Preise der Grund- und Ersatzversorgung. Alle Sonderprodukte können Sie in unserem Tarifrechner einsehen. 

Preise Grund- und Ersatzversorgung

Geschichte des Auer Heizwerkes.

Wussten Sie eigentlich, dass die Geschichte des Auer Heizwerks auf dem Zeller Berg bereits im Jahr 1955 begann? Lesen Sie hier mehr:

Geschichte des Auer Heizwerks
IMAGEFILM
Stadtwerke Aue-Bad Schlema GmbH

Strom, Erdgas und Fernwärme - alles aus einer Hand.

[ externer Link zu youtube.com ]
Wir für die Region – Wir für den Sport vor Ort!

Am 27. März 2019 hatten 15 Kinder die einzigartige Möglichkeit den großen „Veilchen“ mal ganz nah zu sein! Die Mädchen und Jungen der Grundschule Affalter waren die Gewinner vom 10. SWA Fussball Cup 2018 und haben nun ihren besonderen Siegerpreis eingelöst. Mit einem gemeinsamen Teamfoto, einer kurzen Trainingseinheit bei den Profis sowie dem VIP Stadionrundgang war der Vormittag für alle ein besonders Highlight. Ein Blick "Hinter die Kulissen" und der Stadioneinmarsch unter den Klängen des "Steigermarsches" rundeten das Programm für die Kids ab. Danke an Gabriele Goldhahn vom FC Erzgebirge Aue für tollte Organisation und Betreuung!
Auch dieses Jahr wird der SWA Fussball Cup auf dem Gelände des SV Auerhammer ausgetragen. Termin ist der 14. Mai 2019.Wir freuen uns auf spannende Spiele!
Ihr Ansprechpartner
Frau Christin Pannek
Mitarbeiterin Marketing
Telefon: 03771 / 556651
christin.pannek@swaue.de
Unsere Produkte

STROM
GAS
MEHR PRODUKTE
 
Wichtige Rufnummern

technische Störungshotline:
0800 1478523
Kundenservice:
03771 5566 34
^